Weitere Behandlung einer analen Jungfrau

Videolänge: 46,03 min.

Die weitere Behandlung einer analen Jungfrau mit mehreren erzwungenen Darmentleerungen, führt diese an ihre Belastungsgrenze. Die anale Jungfrau erhält als erstes eine Überdosis Dulcolax Zäpfchen rektal verabreicht, sowie ein hochdosiertes mini Klistier und ein weiteres noch stärker wirkendes Klistier. Diese explosive Mischung im Darm der analen Jungfrau lässt nicht lange auf seine Wirkung warten. Nach jeder erzwungenen Darmentleerung bekommt die anale Jungfrau weitere Abführmittel als Zäpfchen rektal verabreicht und mehrere großvolumige hohe Einläufe mit einem dicken und langem Darmrohr. Selbst das rektale Fiebermessen bietet der analen Jungfrau keine Entspannung, da der Anus und Darm der analen Jungfrau mittlerweile brennt wie Feuer. Die anale Jungfrau muss mit einem Paddle Spanking (Schläge auf Ihren Hintern) zur Kooperation gezwungen werden. Erlebt in diesen wieder sehr privaten Filmaufnahmen des Doktors, wie die anale Jungfrau an Ihre anale Schmerzgrenze geführt wird.

×