Geschrieben am

Enema & Analspiele 1

Der selbst ernannte Klinik Doktor macht einen Hausbesuch bei einem jungen, hübschen Mädchen. Sie ist eine Anfängerin auf dem Gebiet Anal-Spielzeug und so breitet er seine Toys behutsam aus. Der Hobby Doktor arbeitet mit Zäpfchen, Klistieren, Einläufen, rektalen Fiebermessen usw.

Das Mädchen hebt schüchtern Ihr Nachthemd, präsentiert ihre Brüste und soll Ihren Slip abstreifen. Sogleich betastet der Klinik Doktor zuerst die zarten Schamlippen des Mädchens und arbeitet sich in Richtung Klitoris vor. Daraufhin soll das Mädchen ihm im Stehen ihren Anus zeigen, damit er sich einen Einblick davon verschaffen kann, ob alles in Ordnung ist. Als nächstes wird noch überprüft, ob das Wasserlassen problemlos verläuft und so begleitet er sie auf die Toilette.

Anschließend gehen beide zurück ans Bett, wo sich das Mädchen in Rückenlage hinlegen und ihre Knie zur Brust hochziehen soll. Ganz simple Körperfunktionstests. Dabei erhascht der selbst ernannte Klinik Doktor Blicke auf die wohl geformten Schamlippen und den rosa Anus des Mädchens. Er kann die Finger nicht bei sich lassen und beginnt ihre enge Vagina mit den Fingern zu bearbeiten und wandert runter zum Anus.

Aber zurück zur Arbeit misst er ihre Körpertemperatur über ein Thermometer, dass er ihr in den Anus schiebt. Kein Fieber, also kann die Behandlung fortgeführt werden. Deshalb dehnt der Klinik Doktor den Anus mit einem Finger und verabreicht ihr ein Glyzerin-Zäpfchen zum Abführen. Damit das Zäpfchen auch drinnen bleibt, schiebt er es tief mit dem Finger in den Analkanal. Für eine bessere Wirkung, gibt er ihr eine Mini-Klistier aus seiner Klinik. Schon kurze Zeit darauf verspürt sie einen starken Druck und möchte auf die Toilette, muss allerdings in Bauchlage auf die Erlaubnis des Doktors warten. Unter Aufsicht erlaubt er im Anschluss den Besuch auf das Klo.

Der Klinik Doktor hat für das Mädchen noch viele weitere anale Überraschungen in seinem Koffer. Und so erhält sie noch viele ausgiebigere Einläufe mit verschiedenen Darmrohren, da der Analkanal dem Klinik Doktor noch nicht sauber genug war. Kurz darauf wird das Mädchen in Rückenlage mit den Knien zur Brust auf dem Bett gefesselt. Damit er sich an der jungen Vagina und dem engen Anus mit verschiedenen Spielzeugen, wie Vibratoren und Liebeskugeln austoben kann. In Knie-Ellenbogen Position wird ihr Anus mit den Fingern und einem Stahlkugel-Dildo vom Klinik Doktor gedehnt. Außerdem erhält sie weitere intensive Anus und Anal-Dehnungen mit verschiedenen Anal-Toys. Mit mehreren Fingern wird ihre jungfräuliche Anal-Passage immer mehr geweitet.

Da das Mädchen dabei unkooperativ ist, findet ein Spanking mit dem Kleiderbügel statt. Eine Tasse voll Rizinusöl runden die Behandlung des jungen Mädchens ab! Sie empfand die Behandlung noch Tage später als unglaublich erregende Erfahrung.

Video:
Titel: Enema & Analspiele 1
Datei: 40,54 min.

Bitte beachten Sie, dass die Original Videos eine weitaus bessere Qualität haben!

Tags: Anale Spiele und Toys; Anale Lebensmittel; Anus – Rektal; Furzen – Darmentleerung / scheissen; Einläufe – Klistiere; Fiebermessen – Zäpfchen – Klinik – Doktorspiele; Rasieren – Selbstbefriedigung – Vaginal – Tampon; Sklavin – Spanking – Schmerzen – Gefesselt – BDSM – Anal-Fisting – Stretching; syringe; Einlauf;

Vorschau – Clips

 

€19.00 – Kaufen